3. Verleihung Förderpreis (1998)

Die dritte Preisverleihung erfolgte am  4. Juni 1998 im Rahmen des Forums „Wirtschaft und Umwelt“ auf Schloss Albrechtsberg in Dresden.

Hauptpreise

1. Preis

Dr. Ulrich Tränkle, Lichtenwald

„Vergleichende Untersuchungen zur Sukzession von Steinbrüchen in Südwestdeutschland und neue Ansätze für eine standort- und naturschutzgerechte Renaturierung“

2. Preis

CUI Consultinggesellschaft für Umwelt und Infrastruktur mbH, Halle/Saale

Aufbau eines Katasters „Naturschutzrelevante Objekte in der Bergbaufolgelandschaft“ Westsachsen/Thüringen und Sachsen-Anhalt

3. Preis

Roland Czekalla, Schwarzenbach/Saale

„Rahmenstudie zur Umweltverträglichkeit von potentiellen Steinbruchstandorten im Landkreis Plauen